Der Fotograf

Ich bin ein Landschafts-Fotograf und habe meinen Wohnsitz in Solothurn/Schweiz. Seit Anfang der 1990er Jahre spielt die Fotografie eine mehr oder weniger grosse Rolle in meinem Leben. Es fing alles 1991 an als ich an der University of California in Santa Barbara English studierte. Nachdem ich die Schule abgeschlossen hatte, machte ich mit einem Freund per Greyhound eine Reise kreuz und quer durch Amerika. Zu dieser Zeit hatte ich bloss eine kleine Taschenkamera, aber diese Reise durch den amerikanischen Südwesten hatte einen grossen Einfluss auf mein weiteres Leben. Obwohl ich nun schon seit Anfang der 90ziger Jahre fotografiere dauerte es bis 2008, als ich meine erste DSLR kaufte, bis ich mir darüber Gedanke machte, es mit der Fotografie ernsthaft zu versuchen. Inspiriert durch das positive Feedback ging es mit grossen Schritten vorwärts. Obwohl mein fotografisches Interesse nicht nur auf ein Gebiet fokussiert ist, werdet Ihr sehen, dass ich über die Jahre eine starke Leidenschaft für die Landschafts- & Naturfotografie entwickelt habe.

Ich fühle mich sehr glücklich und bevorzugt, dass ich die Möglichkeit habe die Welt zu bereisen und Orte zu besuchen von denen die meisten Menschen nur davon träumen. Mein Ziel ist es, den Menschen durch meine Bilder bekannte, unbekannte und weniger bekannte Orte zu zeigen, wie ich sie in diesem bestimmten Moment erlebt habe. Ich möchte Ihnen das Gefühl von diesem Moment übermitteln, als die Natur ihr volles Wunder zeigte. Meine Hoffnung besteht darin, dass durch meine Fotografie die Menschen die Schönheit der Natur sehen können in all ihren Facetten oder zumindest darüber nachdenken sie zu erhalten damit auch noch Generationen nach uns sie so bewundern und geniessen können.

Statement

Die Fotografie ist für mich weit mehr als nur auf den Auslöser drücken und Landschaften in eindrücklichem Licht zu fotografieren. Es geht mir nicht darum Bilder zu machen welche sich äußerst gut über eine Bildagentur verkaufen lassen. Fotografie ist eine Leidenschaft, es ist ein Lebensstil welcher mir ermöglicht meine Gedanken und Gefühle auszudrücken. Ich bin keine Person der „Großen Worte“. Ich lasse lieber meine Bilder für mich sprechen. Meine Fotografien zeigen die Natur durch meine Augen. Es ist weder die Kamera noch das Objektiv welches das Bild macht, es ist die Person hinter der Kamera.. Ich glaube eine Kamera alleine kann einen Moment so wie wir ihn erleben mit all seinen Sinnen niemals festhalten. Die Kamera und das Objektiv sind nur das Werkzeug um diesen Moment einzufangen. Es ist wie der Pinsel eines Malers. Die Kamera sowie auch das Objektiv sind nur einige der Werkzeuge welche ich brauche um mein endgültiges Bild zu formen so wie der Betrachter es zu sehen bekommt. Obwohl ich meine Bilder nicht manipuliere, dass heißt keine Objekte einfüge oder wegnehme, glaube ich, dass ein gutes Bild weit mehr ist als eine dokumentarische Wiedergabe eines bestimmten Moments. Ein großartiges Bild sollte Emotionen beim Betrachter hervorrufen. Der Betrachter sollte sich an einen anderen Ort versetzt fühlen, er sollte die Gefühle und die Gedanken des Fotografen spüren oder erahnen. Um meinen persönlichen Stil zu erreichen, mache ich Gebrauch von verschiedenen Technik während der Aufnahme selbst sowie beim „entwickeln“ in der digitalen Dunkelkammer um meine Bilder zu optimieren, Kontrast, Farben, Tonwerte usw. anzupassen.

Draußen in der freien Natur zu sein und zu fotografieren, sei es in meiner näheren Umgebung, in den Bergen oder im australischen Outback ist eine Flucht von der täglichen Routine.



Philosophy

Es ist mir persönlich sehr wichtig, meine Bilder exklusiv und in einem hohen Qualitäts-Standard anbieten zu können, sei es als Fine Art Print oder als Bilddatei. Dies ist einer der Gründe weshalb ich nicht für Bildagenturen arbeite. Ich biete meine Bilder bewusst nicht Bildagenturen an. Die persönliche Beratung meiner Kunden und Interessenten ist mir ein wichtiges Anliegen. Dadurch kann ich die Exklusivität meiner Bilder garantieren!

Freunde & Inspiration

Die Fotografie hat mir in all den Jahren einige wunderbare Momente gegeben. Durfte ich doch an einigen der schönsten Orten der Welt fotografieren und meine Sicht auf diese Landschaften dem Betrachter meiner Bilder zeigen. Auch hatte ich dadurch das Vergnügen viele andere Fotografen, aus dem In- sowie dem Ausland kennenlernen zu dürfen. Ganz oben auf meiner Liste steht das Team Lightexplorers und die Zusammenarbeit mit Pia Steen. Diese talentierte Fotografen sind meine Reisebegleiter, Geschäftspartner, enge Freunde und immer wieder eine ständige Inspiration.
Ich bin jeden Tag dafür dankbar, dass ich das alles machen darf!


Pia Steen: www.piasteen.de

nature-moments-Australiajpg Roland Bill Moser-nature-moments-Landscape Photographerjpg Camp Northern Territory-Landscape Photographer Roland Bill Moserjpg Matterhorn-Landscape Photographer Roland Bill Moserjpg Roland Bill Moser-Profilbild-Stazersee-Oktober-2015jpg Landscape Photographer Roland Bill Moser-Niederhornjpg